Literatur

Als hauptsächlich studentische Gruppe, die an einem musikwissenschaftlichen Institut angesiedelt ist, sind wir natürlich auch an der wissenschaftlichen Betrachtung unserer Musik interessiert. Eine Literaturauswahl (work in progress) zu balinesischem Gamelan haben wir hier für Sie zusammengestellt – ohnen einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben zu wollen.

Hinweise auf besonders informative Titel nehmen wir jederzeit gerne entgegen.

  • Bakan, Michael B.: Music of Death and New Creation. Experiences in the World of Balinese Gamelan Beleganjur, Chicago 1999.
  • I Wayan Dibia; Ballinger, Rucina & Anello, Barbara: Balinese Dance, Drama & Music. A Guide to the Performing Arts of Bali, North Clarendon 2012.
  • Eiseman, Fred B.: Bali. Sekala & Niskala, North Clarendon: 2011.
  • Gold, Lisa: Music in Bali. Experiencing Music, Expressing Culture, New York 2005 (Global Music Series).
  • De Hen, Fernand J.: Instruments de musique Indonésiens / Muziekinstrumenten uit Indonesië / Indonesian musical instruments, Sprimont 2001. [Französisch/Niederländisch/Englisch]
  • Honisch, Pascal: „Das balinesische Gamelan“, in: Moog, Thomas (Hrsg.): Bali – hinter der Fassade. Aktuelle Beiträge aus kultur- und sozialanthropologischer Sicht, Bergheim 2014, S. 21–38.
  • Hood, Made Mantle: Triguna. A Hindu-Balinese philosophy for Gamelan Gong Gede music, Berlin 2010 (KlangKulturStudien 2).
  • Jones, Molly E.; Gee, Kent L. & Grimshaw, Jeremy: „Vibrational characteristics of Balinese gamelan metallophones“, in: JASA Express Letters 197 (Mai 2010), (Online-Version).
  • Krueger, David W.; Gee, Kent L.; Grimshaw, Jeremy; Manuel, Dorothy & Jones, Molly E.: „Acoustic and vibrometry analysis of beating in a large Balinese gamelan gong“, in:  Journal of the ADA 125/4 (2009), S. 2516.
  • Mack, Dieter: Zeitgenössische Musik in Indonesien, Hildesheim 2004, bes. S. 209–296.
  • Mack, Dieter: Musik aus Bali und Westjava. Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufen, Oldershausen 2002.
  • McPhee, Colin: The Balinese wajang koelit an its music, New York 1936, Nachdr. 1981.
  • McPhee, Colin: Music in Bali, New Haven 1966.
  • Mendonça, Maria: „Gamelan Performance Outside Indonesia ‚Setting Sail‘. Babar Layar and Notions of ‚Bi-musicality'“, in: Asian Music 42/2 (2011), S. 56–87.
  • Spiller, Henry: Gamelan. The Traditional Sounds of Indonesia, Santa Barbara 2004 (ABC-CLIO world music series).
  • Oesch, Hans: „Der indonesische Kulturbereich“, in: Dahlhaus, Carl (Hrsg.): Neues Handbuch der Musikwissenschaft Bd. 9 „Außereuropäische Musik“ (Teil 2), S. 5–123.
    • Bali: S. 81–123
    • Beleganjur [pelěganjur]: S. 111
    • Gong-Kebyar: S. 112–117
  • Perrin, Robert; Elford, Daniel P.; Chalmers, Luke; Swallowe, Gerry M.; Moore, Thomas R.; Hamdan, Sinin & Halkon, Benjamin J.: „Normal modes of a small gamelan gong“, in: Journal of the ASA 136/4 (2014), S. 1942–1950.
  • Roeder, John & Tenzer, Michael: „Identity and Genre in Gamelan Gong Kebyar: An Analytical Study of Gabor“, in: Music Theory Spectrum 34 (2012), S. 78–122.
  • Sachs, Curt: Die Musikinstrumente Indiens und Indonesiens. Zugleich eine Einführung in die Instrumentenkunde, Berlin 1915.
  • Stepputat, Kendra (Hrsg.): Performing arts in postmodern Bali. Changing interpretations, founding traditions, Aachen 2013.
  • Stepputat, Kendra: „Der Einfluss des gamelan auf Claude Debussy und Colin McPhee“, in: Musikethnologische Beiträge zum Deutschen Orientalistentag 2004, hrsg. v. Ildar Kharissov und Kendra Stepputat, S. 5–22 (Orientwissenschaftliche Hefte 18, 2005).
  • Stepputat, Kendra: „The Genesis of a Dance Genre: Walter Spies and the Kecak“, in: Die Ethnographen des letzten Paradieses. Victor von Plessen und Walter Spies in Indonesien, hrsg. v. Volker Gottowik, Bielefeld 2010, S. 267–285.
    http://ethnomusikologie.kug.ac.at/fileadmin/media/institut‑13/Dokumente/Downloads/Stepputat_Walter_Spies_and_the_Kecak.pdf
  • Tenzer, Michael: Gamelan Gong Kebyar, Chicago 2000.
  • Tenzer, Michael: Balinese Music, Berkeley 1991.
  • Tenzer, Michael: „Review Essay: Wayan Gandera and the Hidden History of Gamelan Gong Kebyar“, in: Asian Music 36/1 (2005), S. 109–122.
  • Tenzer, Michael & Moja, I Made: Balinese Gamelan Music, Berkeley 2013.
  • Varsányi, András: Gong ageng. Herstellung, Klang und Gestalt eines königlichen Instruments des Ostens, Tutzing 2000 (Tübinger Beiträge zur Musikwissenschaft 21).
  • Zoete, Beril de & Spies, Walter: Dance and Drama in Bali, London 1938.

Varia

  • Baum, Vicki: Liebe und Tod auf Bali, Amsterdam 1937 u. ö. [Roman].
  • McPhee, Colin: A House in Bali, London 1947 u. ö., dt. Ein Haus in Bali, Zürich 2015 [Roman].
  • McPhee, Colin & Bohan-Tyrie, Trina: A Club of Small Men. A Children’s Tale from Bali, New York 1948 u. ö. [illustriertes Kinderbuch].
Advertisements